Vorsicht: Betrug per SMS und WhatsApp

10. Juli 2024

Aktuell wurden uns Betrugsversuche per SMS und WhatsApp gemeldet. Seien Sie wachsam!

Betroffene erhalten eine vermeintlich von Raiffeisen stammende Nachricht, in welcher sie aufgefordert werden, per WhatsApp einen Link für die PhotoTAN Aktualisierung anzufordern (Beispiel siehe Bild unten). Dies Nachricht stammt nicht von Raiffeisen und ist ein Betrugsversuch! Bitte klicken Sie nicht auf diese Links und geben Sie niemals sensiblen Daten an unbekannte Quellen weiter. Seien Sie wachsam und zögern Sie nicht, uns im Zweifelsfall zu kontaktieren.

Beachten Sie:

  • Raiffeisen wird Sie niemals per SMS, WhatsApp oder E-Mail nach Ihren Logindaten fragen.
  • Interagieren Sie immer nur über die offiziellen Raiffeisen-Webseiten oder Raiffeisen-Mobile-Apps.
  • Schützen Sie Ihre Debit- und Kreditkarte und seien Sie misstrauisch, wenn Sie aufgefordert werden, Ihre persönlichen Karteninformationen preiszugeben.
  • Sollten Sie unsicher sein, ob eine Nachricht echt ist oder haben Sie bereits Logindaten auf einer gefälschten Seite eingegeben, melden Sie sich bitte unverzüglich beim Raiffeisen Kunden Service Center unter 0844 888 808.

Verhaltenstipps "Sicherheit im E-Banking"

Handyscreen mit einer Phishing-Nachricht zur angeblichen Aktualisierung des PhotoTan

Andere Leser/innen interessierten sich auch für folgende Beiträge

Junge Frau E Auto Mobility gettyimages 1472928360

Preisanpassungen bei den E-Ladestationen

Um einen effizienten und fairen Betrieb unserer E-Ladestationen sicherzustellen, haben wir einige Änderungen an der Preisstruktur vorgenommen. Der Preis pro Kilowattstunde (kWh) beträgt neu CHF…
Sponsoring fc frick bis 2027

FC Frick und die Raiffeisenbank gehen in die Verlängerung

Der Fussballclub Frick und die Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal verlängern die Zusammenarbeit um weitere drei Jahre bis ins Jahr 2027. Diese Verlängerung markiert einen bedeutenden Meilenstein…
Jubilaeumsprojekt frick feihalterbach renaturisierung 6

Revitalisierung des Freihalterbachs in Frick

Mehr Biodiversität und mehr naturnahen Lebensraum für Fische und Kleintiere: Die Mündung des Fricker Feihalterbachs in den Bruggbach wurde revitalisiert und Anfang Juli 2024 eingeweiht. Auf einer…