Geschenksparkonto

CHF 0.00 pro Jahr | 0.250 % Zins

Privatpersonen ab 18 Jahren für Kinder ab Geburt bis zur Volljährigkeit
Ich möchte für ein Kind oder eine jugendliche Person sparen.

«Für Dich habe ich all die Jahre gespart. Jetzt bist Du gross und darfst frei darüber verfügen.», sagt Oma zur Enkelin mit Freudentränen in den Augen. Bei jungen Erwachsenen ist der Zustupf sehr willkommen: für Bildung, Fahrschule oder auch als Sparstartkapital für grössere Wünsche.

    Tipp
  • Meine Vorteile:

  • Sparen mit Vorzugszins

    Auf das Sparkapital erhalte ich einen höheren Zins bis zum 18. Geburtstag des Kindes.

  • Sicheres Sparen

    Ich erreiche das Sparziel entspannt und mache dem Kind ein grosses Geschenk, weil es mit dem Zustupf seine Wünsche und Ziele im erwachsenen Alter einfacher erfüllen kann.

  • Flexibel und günstig

    Ich bestimme frei, wie oft ich kostenlose Ein- oder Auszahlungen auf dem Geschenksparkonto vornehme. Via E-Banking kann ich einfach einen Dauerauftrag einrichten zur regelmässigen automatischen Überweisung.

  • Die Kontoführung ist über die ganze Laufzeit spesenfrei.

  • Eine persönliche Geschenkurkunde zum 18. Geburtstag

    Den Zeitpunkt der Übergabe des Guthabens kann ich frei wählen. Für die feierliche Überreichung erhalte ich eine besondere Geschenkurkunde.

  • Mehr erfahren
  • Beratung vereinbaren
  • Konto eröffnen
  • Hinweise:

    • Im Todesfall des Kontoinhabers gehört das Guthaben auf dem Geschenksparkonto zur Erbmasse. Damit das Guthaben dem Kind zukommt, bedarf es eines Testaments, in welchem das Kind als begünstigte Person festgehalten wird.
    • Zinserträge unterliegen der eidgenössischen Verrechnungssteuer von 35 %
    • Guthabenverzinsung kann sich verändern, der Zinssatz richtet sich nach dem Geld- und Kapitalmarkt

Das Plus für mein Kind

Ich kann das Geschenksparkonto mit dem Raiffeisen Fonds-Sparplan kombinieren und erhöhe damit die Aussicht auf bessere Gewinnchancen. Das Vermögen für meinen Schützling baue ich einfach, systematisch und langfristig auf.

Mehr zum Fonds-Sparplan
FAQs
Häufig gestellte Fragen zum Thema

Rund ums Thema

23073 grossvater mit zwei enkeln br

Sparschwein 2.0 – Investieren für die Enkelkinder

Goldvreneli, Fondsparplan oder Gemälde: Viele Grosseltern hegen den Wunsch, ihren Enkelkindern mehr als einen Sparbatzen auf den Lebensweg mitzugeben. Was sollten Grosseltern dabei beachten? Um es…