Erfreuliche Resultate bei der Urabstimmung der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal

24. Mai 2022

Die rund 14'500 Genossenschafterinnen und Genossenschafter der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal haben die Möglichkeit, die Geschicke der Bank mitzubestimmen. Knapp 2'000 Mitglieder haben diese Gelegenheit wahrgenommen und an der Urabstimmung teilgenommen. Sämtliche Traktanden wurden mit grossem Mehr angenommen.

Zustimmungsquoten pro Traktandum

  • 98.68 % – Traktandum Nr. 1: Genehmigung der Jahresrechnung 2021
  • 98.73 % – Traktandum Nr. 2: Verzinsung der Anteilscheine zu 6%
  • 96.80 % – Traktandum Nr. 3: Entlastung der Organe
  • 91.58 % – Traktandum Nr. 4: Anpassung der Statuten


Verwaltungsrat, Bankleitung und sämtliche Mitarbeitende der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal bedanken sich bei den Mitgliedern für das Vertrauen, welches mit dieser Abstimmung zum Ausdruck gebracht wurde.

Andere Leser/innen interessierten sich auch für folgende Beiträge

Bancomat as 184599265

Anpassung Bancomatservice aufgrund der aktuellen Bedrohungslage

Die Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal ist mit einem sehr dichten Netz an Bancomaten und sechs Geschäftsstellen nahe bei ihren Kundinnen und Kunden. Aufgrund der aktuellen Bedrohungslage nimmt…
Patrizia Stocker und Peter Wiedmer final

Die nächste Generation rückt nach – Wechsel in der Bankleitung der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal

Seit dem 1. Juli 2022 ist ein neues Gesicht in der Bankleitung der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal. Patrizia Stocker übernimmt die Leitung des Bereichs Services von Peter Wiedmer. Am 1.…
Bild vbl schwingen quer

Banking trifft auf Schwingen

Tradition, Fairness, Regionalität und Erfolg – Werte, die Raiffeisen und den Schwingsport verbinden. Die Fricktaler Raiffeisenbanken bauen ihr Engagement im Bereich des Schwingsports aus und gehen…