So sichern Sie Risiken umfassend ab – Aufzeichnung Livestream

22. Juni 2021

Am 26. August 2021 hat der digitale Event «Vorsorge & Versicherungen – so sichern Sie Risiken umfassend ab» stattgefunden. Unsere Vorsorge- und Versicherungsexperten Bruno Ambrosetti und Tashi Gumbatshang zeigten auf, wo finanzielle Risiken lauern und wie Sie diese mit den passenden Lösungen minimieren können.


Ein Schicksalsschlag kann jeden treffen. Umso wichtiger ist es, sich Gedanken über die finanziellen Auswirkungen für sich und seine Liebsten zu machen, bevor etwas passiert. Schieben Sie dieses Thema deshalb nicht auf die lange Bank, denn dann ist es vielleicht schon zu spät.

Zahlen, die für sich sprechen:

  • Bis 40 % des Einkommens können im Ernstfall ohne Absicherung plötzlich wegfallen.
  • 90 % aller IV-Renten werden aufgrund einer Krankheit und nicht eines Unfalls bezogen.
  • 8'800 Personen unter 65 Jahren sind 2020 in der Schweiz verstorben.
  • Und trotzdem schützen weniger als 50 % sich und ihre Liebsten mit einer Lebensversicherungspolice.

Unsere Vorsorge- und Versicherungsexperten beleuchteten im Livestream mögliche Risiken und zeigten anhand konkreter Rechenbeispiele, welche finanziellen Auswirkungen eine plötzliche Arbeitsunfähigkeit oder ein unerwarteter Tod für die Betroffenen und ihr Umfeld haben könnte.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Frage nach der richtigen Absicherung?

Andere Leser/innen interessierten sich auch für folgende Beiträge

Kind fenster bagger gettyimages 687096598

Als Wohneigentümer Risiken gezielt absichern

In der Freude über das eigene Heim geht die finanzielle Absicherung oft und schnell vergessen. So können Schicksalsschläge wie Invalidität, längerer Erwerbsausfall oder Tod einschneidende Folgen für…
Vorsorge frauen spirig

Frauen und Vorsorge – Aufzeichnung Livestream

Am 24. Oktober 2022 fand der digitale Event «Frauen und Vorsorge – die wichtigsten Tipps für Sie» mit unseren Vorsorge-Experten Andrea Klein und Tashi Gumbatshang statt. Lernen Sie in der…
Vorsorge frauen spirig

Gender-Gap zeigt sich auch in der privaten Vorsorge

Frauen ticken bei Finanzthemen anders als Männer. Das «Vorsorgebarometer 2022» zeigt: Frauen nutzen die private Vorsorge weniger stark und legen ihre Gelder vorsichtiger an. Erfahren Sie hier die…